FÜTTERT DIE VEREINSKASSE

Als Verein vom 12.08. bis 28.10.2019 so viel Dat Backhus Kassenbons wie möglich sammeln und
10.000,- Euro (1. Platz), 5.000,- Euro (2. Platz) oder 2.500,- Euro (3. Platz)*gewinnen.


So funktioniert die Aktion:

1. KASSENBONS IM VEREIN SAMMELN
Eure Vereinsmitglieder sind aufgefordert, im Zeitraum vom 12.08. bis 18.10.2019 alle Bons ihrer Einkäufe bei
DAT BACKHUS zu sammeln (ggfs. danach fragen).
DAT BACKHUS stellt jedem Verein eine Sammel-Box zur Verfügung. In dieser Box oder in anderer Form tragt Ihr alle Bons zusammen.
 
2. ALLE GESAMMELTEN BONS DES VEREINS EINSENDEN
Dann steht ein bisschen Arbeit an: klebt alle gesammelten Bons bis 18.10.2019 auf DIN-A4-Blätter und sendet sie unter Angabe Eures Vereinsnamens, der Adresse sowie der addierten Gesamtsumme
(hier bitte alle Bon-Beträge addieren)
bis zum 28.10.2019 (es gilt der Poststempel) an
DAT BACKHUS, Stichwort "Sportvereine"
Billstraße 188, 20539 Hamburg

Aus organisatorischen Gründen kann leider keine Eingangsbestätigung zugestellt werden.

3. WER GEWINNT?
Es werden drei Gewinner ermittelt. Der Verein, der den höchsten „DAT BACKHUS-Bon-Umsatz“ geteilt durch seine Mitgliederzahl erzielt, erhält den 1. Preis: 10.000 Euro für die Vereinskasse.
Dem folgen der 2. Preis mit 5.000 Euro und der 3. Preis mit 2.500 Euro für die Vereinskasse.

ACHTUNG:
Bons sammeln bis 18.10.2019. (Datum Kassenbon)
Alle Bons mit Gesamtsumme einsenden bis: 28.10.2019 (Poststempel)

Nicht vergessen: bei jedem Einkauf den Kassenbon geben lassen!
Der Bon kann nicht im Nachhinein angefordert werden!

4. AUSWERTUNG
DAT BACKHUS wird die eingegangenen Bon-Blätter der Vereine auswerten. Die offiziellen Mitgliederzahlen lt. Mitgliederbestandserhebung 2018 erhält DAT BACKHUS vom Hamburger Sportbund e.V. Die drei Sieger des Wettbewerbes werden im November informiert.
 

Downloads für Sportvereine

Für Sportvereine die eine Facebookseite haben:
Hier könnt Ihr euch ein Facebook-Titelbild oder einen Post downloaden, zum bewerben und teilen für eure Mitglieder.

Facebook-Banner/Titelbild: hier klicken!

Facebook-Post: hier klicken!

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN